EH22_FriendshipCup_Logo_01

Nach Abschluss der Handballsaison stellt sich Elmar Herne wieder seinen Anhängern beim beliebten FRIENDSHIP CUP im Hallenfußball. Elmars außergewöhnliches Kickerturnier „FOR FRIENDS AND FANS“ ist längst kein Geheimtipp mehr.

Schon traditionell bittet Elmar nach dem letzten Meisterschaftsspiel seine Anhänger von der Tribüne runter aufs Handballfeld und stellt sich den Freunden des Vereins im Hallenfußball. Ob sich diesmal die Laufbereitschaft der Handballer gegen die Fußballtalente ihrer Gäste durchsetzen kann, erfahren die stets zahlreichen Zuschauer am

Samstag, den 14. Juni, ab 11:00 Uhr im Elmar-Domizil, der Sporthalle  an der Flottmannstraße.

Neben Herner Teams werden Mannschaften aus Essen, Düsseldorf und sogar Frankfurt a.M. erwartet. „Vor einigen Jahren war das noch ein kleiner, launiger Saisonabschluss. Mittlerweile müssen wir das Teilnehmerfeld begrenzen und führen schon eine Warteliste“, freut sich Elmars Organisationsvorstand Torsten Kratzsch über den regen Zuspruch. Der familiäre Charakter des Einladungsturniers wird also erhalten, auch wenn man die Spielstände neuerdings sogar live im Internet mitverfolgen kann.

Das Gelände vor der Sporthalle wird sich wieder in einen zünftigen Biergarten verwandeln und erneut keine kulinarischen Wünsche offen lassen. Zuschauer, Anhänger und Neugierige sind wie immer herzlich willkommen, auch für Nicht-Mitglieder ist der Eintritt zu Elmar Hernes FRIENDSHIP CUP frei.

Alle weiteren Infos – inklusive Spielplan und Live-Tabelle – werden hier veröffentlicht: www.elmarherne22.de/friendship