Tore: Liesebach 6, Nensa 5/2, Hanisch 3/2, Jannis Guttmann 2, Bärwald 1, Habel 1, Losch 1, Bade 1, Bittrich 1

Ohne Peer Modrow und Jan Heyn fand Elmars Abwehr zu keinem Zeitpunkt zu einem geordneten Zusammenspiel. So blieben auf dem ungeliebten Westerholter Parkett auch die nötigen Konterchancen fast ganz aus. Da der Herner Rückraum zahlreiche Fahrkarten schoss, konnten die Hausherren bereits zur Pause auf einen beruhigenden Vorsprung bauen. Im zweiten Durchgang fand Elmar den Anschluss nicht mehr. Erfreulich war dabei nur der erste Saisontreffer des noch wenig erfahrenen Stefan Bittrich.